Knusperherzen – Süßes zum Valentinstag

von JaLiRa
Dir gefällt die DIY-Idee? Dann sage es bitte weiter:
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars 5,00 von 5, 2 Bewertungen.
Loading...

In sieben Tagen ist wieder Valentinstag und ich wette, es fällt euch dieses Jahr genauso schwer wir mir, tolle Geschenke für euren Partner oder Partnerin herzuzaubern. Ein tolles Essensdate in eurem Lieblingsrestaurant- dieses Jahr Fehlanzeige.

Tja, da muss schnell etwas selbst gemachtes her – und weil Schokolade bekanntlich ja immer geht, habe ich heute ein Rezept für köstliche Schoko – Knusperherzen. Hmmmmm, Schoki 🙂 Und Männers aufgepasst! Das Rezept ist so einfach, das bekommen wirklich alle hin. Also auf in die Küche!


Für richtig viele Knusperherzen benötigst Du folgendes

Leckere Knusperherzen einfach selbstgemacht.

Ich habe ca. 70 Knusperherzen aus den Zutaten herstellen können.

Tipp: Wenn du beim Einkaufen Zeit sparen oder Lebensmittel direkt nach Hause geliefert bekommen möchtest, dann kann ich Dir den Liefer- & Abholservice * empfehlen.


Und so machst Du die Knusperherzen

Die Schokolade und das Kokosfett über dem Wasserbad schmelzen und cremig rühren. Die zuckerfreien Cornflakes mit den Händen klein bröseln. Topf vom Herd nehmen und alle Zutaten mit zwei Löffeln vermengen.

Noch nicht naschen!! Oder vielleicht doch, aber nur ein bisschen auch wenn es schwer fällt?

Je nach Geduld und Zeit kannst du entweder die Ausstecherformen* füllen oder mit zwei Teelöffeln kleine Häufchen bilden oder eigene stabilen Frischhaltebeutel füllen, die Tütenecke abschneiden und wie einen Spritzbeutel verwenden.

Die Herzchen oder Häufchen verteilst Du dann auf einem Backblech mit mehrfach verwendbarem Backpapier*. Das spart Müll und letzten Endes auch Geld, denn die halten eeewig und lassen sich einfach reinigen, z.B. im Geschirrspüler.

Dann lässt Du alles noch schön abkühlen und schon könnt ihr gemeinsam genießen, vom nächsten Restaurantbesuch oder Urlaub träumen. Oder Du verschenkst sie an Freunde, Lieblingsnachbarn oder Kollegen im Home Office.

Selbstgemachte Knusperherzen und Blumen für den Valentinstag

Wer will kann auch einen Teil der Kokosraspeln durch Mandelstifte ersetzen. Habt ihr noch andere Varianten ausprobiert ? Dann gerne her mit euren Ideen, ich freue mich über einen Kommentar.

Schönen Valentinstag! Yum Yum.

Leckere Schokoknusperherzen selbermachen. Hier gibt es das Rezept.
0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld.

*

Ich stimme zu.

* Mit der Nutzung des Formulars erklärst Du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch die Webseite einverstanden.

Dir gefällt vielleicht auch

Um unsere Webseite für Dich optimal zu gestalten, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Okay, her mit den Keksen. Mehr erfahren