Weihnachtskarte oder auch Geburtstagskarte mit Sternen

Geburtstagskarte oder Weihnachtskarte mit Sternen

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars 3,50 von 5, 2 Bewertungen.

Loading...


In der Weihnachts- und Adventszeit bastel ich ohnehin soviel, dass ich, um effizient zu sein, eine Karte brauchte, die sowohl zum Weihnachtsfest als auch zum Geburtstag passt. Hier ist ein Kartendesign, welche beide Anlässe gut abdeckt. Das einzige was getauscht werden muss, ist der jeweilige Spruch.


Karte mit Sternen – Diese Materialien benötigst Du:


Karten mit Sternen – Dieses Equipment und Werkzeug benötigst Du:


Karte mit Sternen – So wird die Karte gebastelt:

Für die Grundkarte faltest Du einmal den dunkelgrauen Halbkarton in der Mitte. Darauf klebst Du das weiß gepunktete Papier.

Entsprechend der Länge des weiß gepunkteten Papiers schneidest Du den roten und den schwarzen Streifen zurecht, dabei soll der rote Streifen breiter sein als der schwarze. Klebe beide Streifen mit dem Klebestift* zusammen. Mit dem Locher lochst Du jeweils am Anfang und am Ende der Streifen ein Loch aus und ziehst anschließend das Band durch.

Nimm den hellgrauen Halbkarton, zeichne mit dem Zirkel eine Kreis und schneide diesen aus. Den zweite, allerdings kleinere Kreis, schneidest Du aus dem weißen Halbkarton aus. Diesen bestempelst Du entweder mit dem Spruchstempel* Deiner Wahl, bedruckst oder beschreibst ihn.

Den hellgrauen Kreis packst Du unter das Band, und den weißen Kreis klebst Du auf auf das Band und den hellgrauen Kreis. Das gesamte kannst Du jetzt mittig auf das weiß gepunktete Papier kleben. Klebe das rote Rechteck links auf die Karte und darüber das weiß gepunktete Rechteck.

Falls Du für die Sterne eine Stanze hast – prima. Sonst zeichne sie dir auf und schneide sie sorgfältig aus. Die Sterne kannst Du nach eigenem Geschmack verzieren oder bestempeln und abschließend auf dem Rechteck versetzt aufkleben. Wenn Du am Band ziehst, bewegt sich der Happy Birthday oder Merry Christmas Spruch, d.h. er ist entweder verdeckt unter dem Rechteck oder er ist offen sichtbar. Und fertig ist das Ganze.

Geburtstags- oder Weihnachtskarte mit Sternen, in schwarz-weiß-rot

Karte in der Geburtstagsversion


Für weitere DIY-Ideen für individuelle Karten zu nahezu jedem Anlass kann ich Dir folgende Bücher empfehlen:


Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld.

*

Ich stimme zu.