Adventskalender aus Streichholzschachteln

von JaLiRa
0 Kommentare
Dir gefällt die DIY-Idee? Dann sage es bitte weiter:
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars 4,21 von 5, 14 Bewertungen.
Loading...

Die Adventszeit steht vor der Tür und viele Menschen verkürzen sich die Wartezeit aufs Weihnachtsfest mit einem Adventskalender.  Möchtest Du auch einen selbstgebastelten Adventskalender verschenken? Dann habe ich hier für Dich einen ganz einfach herzustellenden Kalender, den Du mit individuellen Kleinigkeiten befüllen kannst. Mein Kalender wird ein Geschenk für einen mathematisch-naturwissenschaftlichen Interessierten, deshalb befülle ich es mit allerhand Logikrätseln und Fragen aus diesem Bereich.


Adventskalender – Folgende Materialien benötigst Du:


Adventskalender – Folgendes Equipment und Werkzeug benötigst Du:


*


Adventskalender – so wird’s gebastelt:

Als erstes schneidest Du aus den Buchseiten 24 Rechtecke aus, entsprechend der Länge und Breite deiner Streichholzschachteln. In meinem Fall sind die Schachteln 4,8cm lang, 1,9cm hoch und 3,8cm breit, d.h. meine Rechtecke sind 11,4cm lang und 3,8 cm breit.

Adventskalender aus Streicholzschachteln - Ausschneiden der Außendeko aus alten Buchseiten
Ausschneiden der Außendeko aus alten Buchseiten

Anschließend habe ich die ausgeschnittenen Rechtecke einmal um die Streicholzschachteln herum geklebt und dekoriert.  Für die Deko habe ich mit den Motivstanzern* aus Tonpapier verschiedene weihnachtliche Motive ausgestanzt. Das Datum in altdeutscher Schrift gab es auf meinen Buchseiten gleich dazu. Wer nicht soviel Glück hat, schreibt sich mit einem Textverarbeitungsprogramm und entsprechenden PC-Einstellungen die Daten selbst und druckt sie aus. Meine fertig beklebten Streichholzschachteln sehen dann aus, wie auf dem nächsten Bild.

Weihnachtlich dekorierte Streichholzschachteln
Weihnachtlich dekorierte Streichholzschachteln

Meine Logik- und Mathematikrätsel habe ich ausgedruckt, gerollt, mit dem Bäckergarn zugeschnürt und in die Streichholzschachtel gepackt. Um auch die Lösung in der Schachtel zu „verstecken“ habe ich weietre Streudeko aus Tonpapier ausgestanzt und auf einer dieser Teile die jeweilige Antwort geschrieben.

Dekorierte Streichholzschachtel mit Rästelrolle
Dekorierte Streichholzschachtel mit Rästelrolle

Lass Deine Kreativität spielen – der Inhalt der Schachteln kann natürlich auch etwas ganz anderes sein: Smarties, Tee, Gutscheine und vieles mehr.

Abschließend habe ich auf einem Holzteller das gesammelte Tannengrün drapiert und sämtliche Streichholzschachteln drauf gelegt. Fertig ist der individuelle Adventskalender.

DIY Adventskalender aus Streichholzschachteln mit Tannengrün auf einem Holzteller
DIY Adventskalender aus Streichholzschachteln mit Tannengrün auf einem Holzteller

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld.

*

Ich stimme zu.

* Mit der Nutzung des Formulars erklärst Du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch die Webseite einverstanden.

Dir gefällt vielleicht auch

Um unsere Webseite für Dich optimal zu gestalten, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Okay, her mit den Keksen. Mehr erfahren