Filzschuhe Bayern München Generation 2 – Strickanleitung

So Strickst Du Filzschuhe im Bayern München Style selbst.

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars 5,00 von 5, 2 Bewertungen.

Loading...


Der FC Bayern München ist DER Lieblingsfußballverein meines Bruders und die größte Freude kann man ihm machen, wenn ein Geschenk an ihn irgendwas mit Bayern München zu tun hat. Vor zwei Jahren zum Geburtstag habe ich ihm spezielle Bayern München Filzschuhe gestrickt, in den Farben und Design seines Lieblingsvereins. Jetzt rief er an, und war todunglücklich, dass die Schuhe so langsam den Geist aufgeben und es ja sooooo schön wäre, wenn er neue hätte. Und ich freute mich, dass ihm die erste Variante so gut gefiel und ich mir ein neues Filzschuhdesign ausdenken konnte.

Aber weit gefehlt. Die ersten Schuhe waren in seinen Augen perfekt und er hätte lieber exakt die selben Schuhe noch einmal. Keine neuen Farben oder Form, keine neuen Sticker, nix. Tja, ein Kompromiss musste also her. Form und Sticker bleiben gleich, aber die Farben ändern sich. Hier kommt das neue Design – ich nenne es Filzschuhe Bayern München Generation 2. Ich zeige Dir hier eine Anleitung für Schuhgröße 43. Wenn Du eine andere Größe stricken möchtest, kannst Du die Anleitung ganz einfach mit dieser Größentabelle umrechnen.


Du benötigst folgende Materialien und Equipment für die Filzschuhe

Besorge dir diese Matreialien für die Bayern München Schuhe


Und so strickst Du die Filzschuhe

Die Schuhe werden entsprechend meiner Grundanleitung für Filzschuhe gestrickt. Dort findest auch die Größentabelle für andere Schuhgrößen. Je nachdem welche Filzwolle du verwendest, können leichte Anpassungen notwendig sein. Eine Maschenprobe bringt hier Klarheit.

Schritt 1 – Du strickst die offene Reihen (Ferse und Mittelfuß)

Als erstes schlägst Du 36 Maschen mit der roten Filzwolle auf der Rundstricknadel an. Für Ferse und Mittelfuß strickst Du dann 37 offene Reihen in den drei Vereinfarben rot, weiß und blau. Tipp: Belasse den Anfangsfaden ruhig etwas länger. Diesen kannst Du später gut zum Schließen der Ferse verwenden.

Stricke offene Reihen für Ferse und Mittelfuß.

Filzschuhe Bayern München: Für Ferse und Mittelfuß strickst Du offene Reihen.

Reihe 1-6: rote Filzwolle*, hin rechte Maschen, zurück linke Maschen

Reihe 7-10: weiße Filzwolle*, hin rechte Maschen, zurück linke Maschen

Reihe 11-14: hellblaue Filzwolle*, hin rechte Maschen, zurück linke Maschen

Reihe 15-18: weiße Filzwolle*, hin rechte Maschen, zurück linke Maschen

Reihe 19-24: rote Filzwolle*, hin rechte Maschen, zurück linke Maschen

Reihe 25-28: hellblaue Filzwolle*, hin rechte Maschen, zurück linke Maschen

Reihe 29-32: weiße Filzwolle*, hin rechte Maschen, zurück linke Maschen

Reihe 33-36: hellblaue Filzwolle*, hin rechte Maschen, zurück linke Maschen

Reihe 37: rote Filzwolle*, rechte Maschen

Ich führe immer eine Strichliste, in der ich die abgeschlossenen Reihen zähle. Das motiviert für’s Weitermachen und erspart das lästige Nachzählen.

Schritt 2 – Du strickst die geschlossene Runden (Vorderfuß und Spitze)

Vorderfuß

Nach den oben beschriebenen 37 Reihen, verteilst Du deine 36 Maschen gleichmäßig auf das Nadelspiel 8mm*, d.h. je 9 Maschen auf 4 Nadeln. Der Wechsel auf das Nadelspiel ermöglicht es Dir, geschlossene Runden zu stricken, da der Faden von der vierten Nadel auf die erste Nadel wechselt und der vordere Schuhteil geschlossen wird. Für Filzschuhe in Größe 43 strickst Du jetzt 31 geschlossene Runden mit ausschließlich rechten Maschen mit der roten Filzwolle. Tipp: Für bequeme Schuhe empfehle ich Dir in der ersten Runde einmalig auf der ersten und vierten Nadel eine zusätzliche Masche aufzunehmen, sodass Du nach der ersten Runde 10 Maschen auf der ersten, 9 Maschen auf der zweiten und dritten und 10 Maschen auf der vierten Nadel hast. Möchtest Du sehr schmale Filzschuhe stricken, dann brauchst Du keine extra Maschen.

Fußspitze

Stricke für die Bayern München Filzschuhe eine weiße Schuhspitze.

Filzschuhe Bayern München: Die Schuhspitze wird in weiß gestrickt.

Nach den 31 geschlossenen Runden für den Mittelfuß, kannst Du die Spitze der Schuhe stricken. Ich habe dazu nochmal auf die weiße Filzwolle* gewechselt, damit es etwas mehr nach Sportschuh aussieht. Für die Schuhspitze strickst Du auf jeder Nadel die ersten zwei Maschen zusammen, bis Du jeweils nur noch zwei Maschen auf jeder Nadel hast. Dann schneide den Wollfaden ab, ziehe ihn durch die verbleibenden 8 Maschen zusammen und vernähe ihn innen im Schuh. Dein Schuh sollte jetzt aussehen wie im folgenden Bild.

Für den Vorderfuß udn die Spitze der Filzschuhe strickst Du geschlossene Runden

Filzschuhe Bayern München: Für Vorderfuß und Spitze strickst Du geschlossene Runden.

Wenn Du mit der Schuhspitze fertig bist, wird dein Schuh sehr lang sein, was häufig zu Unsicherheit führt, ob das denn so richtig sein kann. Wie du oben siehst, sind ungefilzte Schuhe in Gr. 43 ca. 46cm lang, was bei anderer Wolle etwas mehr oder weniger sein kann. Also, nur Mut!

Schritt 3 – Schließe die Ferse

Die Stricknadeln können weg und schnappe dir eine Häkelnadel um die Ferse zu schließen. Früher habe ich zum Schließen eine Nähnadel verwendet. Mittler Weile nutze ich gerne eine Häkelnadel, weil es einfach schneller geht. Zum Schließen der Ferse nutzt Du optimaler Weise den Anfangsfaden und ziehst diesen durch die Randmaschen.

Filzschihe bayern München: Verschließe die Ferse mit dem Anfangsfaden und einer Häkelnadel

Die Ferse verschließt Du am besten mit dem Anfangsfaden.

Das war es auch schon. Der Schuh ist geschlossen und kann verfilzt werden.

Schritt 4 – Verfilze deine Schuhe

Jetzt kommt der entspannte Teil – das Verfilzen der Schuhe in der Waschmaschine. Dazu wäschst Du sie in der Waschmaschine bei 40°C mit normalen Vollwaschmittel. Bei manchen Wollsorten bzw. Farben kann es passieren, dass die Schuhe nach dem ersten Waschen noch etwas zu groß sind. In diesem Fall wäschst Du sie einfach noch einmal.

Nach dem Waschen musst die die Schuhe, so lange sie noch nass sind, in Form bringen. Dazu stopfe ich immer Zeitungspapier in die Schuhe und lasse die Schuhe langsam an der Luft trocknen. Auf alle Fälle dürfen die Schuhe nicht in den Wäschetrockner, da sie sonst zu klein werden.

Schritt 5 – Pimp deine Schuhe

Filzschuhe sind ohne weitere Behandlung sehr rutschig auf glatten Böden. Deshalb empfehle ich Dir noch eine Antirutschsohle anzunähen. Gute Erfahrung habe ich mit annähbaren Filzsohlen* gemacht, die bereits mit ABS Stopper erhältlich sind. Mir gefallen diese gut, das sie sofort vernäht werden können, da die Einstichlöcher schon vorhanden sind und die Sohlen sehr lange halten.

Pimp deine Filzschuhe mit einer Antirutschsohle und einem Sticker.

Filzschuhe Bayern München: Annähen der Filzsohle und des Stickers

Mit der Nähnadel und der weißen Wolle nähst Du die Sohle einfach mit einem Geradstich an die Schuhe und schon rutscht da nix mehr. Mit Nähgarn nähst Du noch die 2 Aufnäher mit FC Bayern München Emblem* an und fertig sind die Schuhe.

So sieht die zweite Generation der BAyern München Filzschuhe aus.

Filzschuhe Bayern München Generation 2

Wer findet die zwei Unterscheide zu den Filzschuhen der ersten Generation?


 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld.

*

Ich stimme zu.